Teamleiter Sicherheitssysteme (w/m)
Flughafen Wien AG
   
Wir über uns: Die Luftfahrtindustrie ist eine dynamische Wachstumsbranche und Motor der Weltwirtschaft. Sie verbindet Städte, Kontinente und vor allem Menschen.
Der Flughafen Wien ist eine wichtige Drehscheibe zwischen West- und Osteuropa und ein Tor zur Welt. Für rund 27 Millionen Passagiere war der Flughafen Wien im Jahr 2018 Ausgangs-, Endpunkt oder Teil ihrer Reise. Der Flughafen Wien wurde in den vergangenen Jahren mit dem „Best Airport Staff“ Award von Skytrax ausgezeichnet. Entscheidend für die weitere Entwicklung und die steigenden Qualitätsanforderungen sind gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Ihre Aufgaben:
  • IT-Verantwortung für Sicherheitssysteme (Video, Zutrittskontrolle, Türsteuerungssystem, etc.) der Flughafen Wien AG in Abstimmung mit dem Team
    • Verständnis für komplexe, hochverfügbare Systeme
    • Koordination der Teamressourcen für große Projekte
    • Auflösung von Abhängigkeiten und Ressourcenengpässen
  • Verantwortliche Planung und Steuerung von Budget, Kosten, Ressourcen und Terminen
  • Koordination, Kommunikation, Steuerung und Priorisierung von IT Projekten für hochverfügbare, flughafenspezifische Lösungen
  • Personalverantwortung für die MitarbeiterInnen des Teams (Führung von Mitarbeitergesprächen, Recruiting und Weiterentwicklung der MitarbeiterInnen)
Ihr Profil:
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung in komplexen Systemumgebungen
  • Erfahrung in der Führung von Teams
  • Erfahrung mit Sicherheitssystemen und -anlagen
  • Erfahrung mit IT-Technologien und IT-Prozessen (Prozesse, Methoden und Werkzeuge)
  • Projektmanagementerfahrung
  • Selbständige Arbeitsweise, professionelles Auftreten und hohe Verantwortungsbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Hohe soziale Kompetenz
  • Flexibilität und Kompetenz, vernetzt zu denken und zu handeln
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Führung
  • Begeisterung für neue Herausforderungen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Ihre Ausbildung:
  • Ausbildung mit informationstechnischem Fokus
  • Elektrotechnische Ausbildung- /Erfahrung von Vorteil
Wir bieten:
  • Einen interessanten, faszinierenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Viele Vergünstigungen und Benefits eines großen Unternehmens
  • Laufende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice Möglichkeit
  • 5 zusätzliche Freizeit/Urlaubstage
  • Dividendenabhängigen Ertrag aus der Mitarbeiterstiftung
  • Gratis Parkmöglichkeiten bzw. kostenlose Benutzung des City Airport Train
  • Ein Monatsbruttogehalt von 4.200,- Euro + Bereitschaft zur Überzahlung
Bewerbungsverfahren: Es kommt der Kollektivvertrag für öffentliche Flughäfen Österreichs (Angestellte) zur Anwendung. Im Sinne des GlBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren.

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wende dich bitte an die Personalentwicklung der Flughafen Wien AG (Tel. 01/7007-22235), gerne stellen wir bei technischen Fragen den direkten Kontakt zur IT-Abteilung her.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
 
     
 
© 2014 INFONIQA Informationstechnik GmbH