Head of Investor Relations & Compliance (w/m)
Flughafen Wien AG
   
Wir über uns: Die Luftfahrtindustrie ist eine dynamische Wachstumsbranche und Motor der Weltwirtschaft. Sie verbindet Städte, Kontinente und vor allem Menschen.
Der Flughafen Wien ist eine wichtige Drehscheibe zwischen West- und Osteuropa und ein Tor zur Welt. Für rund 27 Millionen Passagiere war der Flughafen Wien im Jahr 2018 Ausgangs-, Endpunkt oder Teil ihrer Reise. Der Flughafen Wien wurde in den vergangenen Jahren mit dem „Best Airport Staff“ Award von Skytrax ausgezeichnet. Entscheidend für die weitere Entwicklung und die steigenden Qualitätsanforderungen sind gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung von in- und ausländischen Investoren & Analysten
  • Selbständige Aufbereitung von Präsentationsunterlagen und Aktionärsinformationen
  • Organisation von Roadshows und Aktionärs- bzw. Analystenveranstaltungen
  • Erläuterung und Aufbereitung von flughafenrelevanten Daten für Investoren und Analysten
  • Benchmarking mit vergleichbaren Airports
  • Verantwortung für die Überwachung der Befolgung der Emittenten Compliance Richtlinien
  • Verantwortlich für die Erstellung von Quartals- und Jahresberichten
Ihr Profil:
  • Berufserfahrung in Investor Relations
  • Gute Kenntnisse des Kapitalmarktes und seiner Mechanismen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office)
  • Analytisches Denken
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kompetentes und sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
Ihre Ausbildung:
  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
Wir bieten:
  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen interessanten, faszinierenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Viele Vergünstigungen und Benefits eines großen Unternehmens
  • Gratis Parkmöglichkeiten bzw. kostenlose Benutzung des City Airport Train
  • 5 zusätzliche Freizeit-/Urlaubstage
  • Ein Monatsbruttogehalt von EUR 4.800,- + Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
Bewerbungsverfahren: Es kommt der Kollektivvertrag für öffentliche Flughäfen Österreichs (Angestellte) zur Anwendung. Im Sinne des GlBG wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Damen und Herren.

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an die Personalentwicklung der Flughafen Wien AG (Tel. 01-7007-28420).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
     
 
© 2014 INFONIQA Informationstechnik GmbH